/ / SmartGit / Hg Startfehler - Java, Git, Hg

SmartGit / Hg-Startfehler - Java, Git, Hg

Für ein persönliches Projekt habe ich versucht zu bekommen SmartGit / Hg von einem tragbaren Laufwerk ausführen. Dazu verwende ich die "generische" Version, die nur auf Java läuft. Leider treten bei jedem Start folgende Fehler auf:

Fehler beim Aufrufen von SmartGit / Hg java.lang.reflect.InvocationTargetException at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0 (native Methode) bei sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke (Unbekannte Quelle) at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke (Unbekannte Quelle) at java.lang.reflect.Method.invoke (Unbekannte Quelle) bei QBootLoader.main (SourceFile: 112) Auslöser: java.lang.NoClassDefFoundError: org / eclipse / swt / widgets / Display at com.syntevo.q.gui.cl.a (SourceFile: 43) bei smartgit.Xl.a (SourceFile: 320) bei smartgit.anQ.a (SourceFile: 229) bei smartgit.anQ.b (SourceFile: 185) bei smartgit.anQ.a (SourceFile: 72) bei smartgit.anR.a (SourceFile: 114) bei smartgit.anR.call (Quelldatei: 111) at com.syntevo.q.gui.cl.a (SourceFile: 84) bei smartgit.anQ.a (SourceFile: 111) bei smartgit.XA.b (SourceFile: 62) bei SmartGit.main (SourceFile: 11) ... 5 mehr Auslöser: java.lang.ClassNotFoundException: org.eclipse.swt.widgets.Display at java.net.URLClassLoader $ 1.run (Unbekannte Quelle) at java.net.URLClassLoader $ 1.run (Unbekannte Quelle) at java.security.AccessController.doPrivileged (native Methode) bei java.net.URLClassLoader.findClass (Unbekannte Quelle) um java.lang.ClassLoader.loadClass (Unbekannte Quelle) bei sun.misc.Launcher $ AppClassLoader.loadClass (Unbekannte Quelle) um java.lang.ClassLoader.loadClass (Unbekannte Quelle) ... 16 mehr

Da dies ein kommerzielles Programm ist, kann ich nichtÜberprüfen Sie alle genannten Dateien auf Fehler. Wenn jemand mit SmartGit / Hg gearbeitet hat und weiß, wie man diesen Fehler behebt, würde ich mich über jede Unterstützung sehr freuen. Ich hoffe, dass eine Frage nicht zu spezifisch ist, um aus der Auflistung entfernt zu werden, da ich keine anderen Informationen zu den Fehlern finden konnte.

Leichte Ergänzung zur Information: Der verwendete Launcher wird aus der folgenden mitgelieferten .sh-Datei abgeleitet:

#!/ bin / bash # # Normalerweise sollte das Bearbeiten dieses Skripts nicht erforderlich sein. # # Um eine alternative Java-Laufzeitumgebung anzugeben, setzen Sie die Umgebungsvariable SMARTGITHG_JAVA_HOME  if ["$ SMARTGITHG_JAVA_HOME" = ""]; dann SMARTGITHG_JAVA_HOME = $ SMARTGIT_JAVA_HOME fi if ["$ SMARTGITHG_JAVA_HOME" = ""] && [-f "/ usr / lib / jvm / java-7-openjdk-i386 / jre / bin / java"]; dann SMARTGITHG_JAVA_HOME = "/ usr / lib / jvm / java-7-openjdk-i386 / jre / bin / java" fi if ["$ SMARTGITHG_JAVA_HOME" = ""]; dann SMARTGITHG_JAVA_HOME = $ JAVA_HOME fi  if ["$ SMARTGITHG_MAX_HEAP_SIZE" = ""]; dann SMARTGITHG_MAX_HEAP_SIZE = $ SMARTGIT_MAX_HEAP_SIZE fi if ["$ SMARTGITHG_MAX_HEAP_SIZE" = ""]; dann SMARTGITHG_MAX_HEAP_SIZE = 256 m fi  # Dies scheint notwendig, damit Solaris die Cairo-Bibliothek findet export LD_LIBRARY_PATH = $ {LD_LIBRARY_PATH}: / usr / lib / gnome-private / lib  _JAVA_EXEC = "Java" if ["$ SMARTGITHG_JAVA_HOME"! = ""]; dann _TMP = "$ SMARTGITHG_JAVA_HOME / bin / java" if [-f "$ _TMP"]; dann if [-x "$ _TMP"]; dann _JAVA_EXEC = "$ _ TMP" sonst echo "Warnung: $ _TMP ist nicht ausführbar" fi sonst echo "Warnung: $ _TMP existiert nicht" fi fi  wenn ! welches "$ _JAVA_EXEC"> / dev / null; dann echo "Fehler: Keine Java-Umgebung gefunden" Ausfahrt 1 fi  # # Den Speicherort der SmartGit / Hg-Installation ermitteln. # Dies schließt das Auflösen von Symlinks ein. PRG = $ 0 while [-h "$ PRG"]; tun ls = ls -ld "$ PRG" link = `expr" $ ls ":" ^. * -> (. *) $ "2> / dev / null` if Ausdruck "$ link": "^ /" 2> / dev / null> / dev / null; dann PRG = "$ link" sonst PRG = "` dirname "$ PRG" `/ $ link" fi erledigt  SMARTGIT_BIN = `dirname" $ ​​PRG "`  # absolutize dir oldpwd = `pwd` cd "$ {SMARTGIT_BIN}"; SMARTGIT_BIN = `pwd` cd "$ {oldpwd}"; nicht gesetztes oldpwd  SMARTGIT_HOME = `dirname" $ ​​SMARTGIT_BIN "`  # In der nächsten Zeile wird der folgende SWT-Fehler behoben: # https://bugs.eclipse.org/bugs/show_bug.cgi?id=419729 UBUNTU_MENUPROXY = 0  _VM_PROPERTIES = "- Dsun.io.useCanonCaches = false"  # Kommentieren Sie die folgende Zeile aus, um den Speicherort von SmartGit / Hg zu ändern # settings (der angegebene Beispielpfad macht SmartGit / Hg portabel, indem die Einstellungen gespeichert werden # im Installationsverzeichnis): #_VM_PROPERTIES = "$ _ VM_PROPERTIES -Dsmartgit.settings = $ {smartgit.installation} /. Smartgit"  $ _JAVA_EXEC $ _VM_PROPERTIES -Xmx $ {SMARTGITHG_MAX_HEAP_SIZE} -Xverify: none -Dsmartgit.vm-xmx = $ {SMARTGITHG_MAX_HEAP_SIZE} -jar "$ SMARTGIT_HOME / libar / boot"

Antworten:

0 für Antwort № 1

In meinem Fall wurden X-Fenster in meinem ciXwin nicht korrekt verwendet. Ich musste daran denken, mein SSH zu starten mit:

$ ssh -Y vagrant@localhost

Mir ist klar, dass Sie möglicherweise nicht dasselbe System wie ich verwenden, aber das könnte Ihnen etwas bieten, das Sie weiterbringen können!


Verwandte Fragen
Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen